Cycling-for-All News

Simone Käferbock und Max Feyerer dominieren bei den Österr. Marathon-Meisterschaften

8. ÖRV Radmarathon Austrian Championships! 

Österreichische Meisterschaften in der Wachau:
Das Herzstück, der 165 km lange Krone Champions Radmarathon wurde vom Österreichischen Radsportverband (ÖRV) für 2014 offiziell zur Austragung der 8. „ÖRV Radmarathon Austrian Championships“ für Hobbyradsportler nominiert.

Damit sind die Wachauer Radtage als mittlerweile eine der größten Radbreitensportveranstaltungen Österreichs zum siebenten Mal Ausrichter dieser Staatsmeisterschaften.

Auf der klassischen Strecke durchs Waldviertel, Wachau und Dunkelsteiner Wald behielten bei den Damen Simone Käferböck und bei den Herren Markus Feyerer die Oberhand.

Hier gehts zu den Ergebnissen:

http://www.radsportverband.at/images/Ergebnisse/2014/0713maenner.pdf

http://www.radsportverband.at/images/Ergebnisse/2014/0713frauen.pdf

Drucken

0
0
0
s2sdefault
powered by social2s