MTB News

MTB-Team zur WM-Vorbereitung in der Höhe!

In der kommenden Woche finden, wie gewohnt Anfang September die Titelkämpfe um die Weltmeisterschaft der Mountainbiker statt. Die Weltmeisterschaft, welche heuer in der Schweiz, genauer gesagt, in Lenzerheide ausgetragen wird, erfordert einiges an spezieller Vorbereitung.

Vor allem die Höhenlage beschäftigt die Trainer und Teams. Mit einer Höhe von 1229 Meter über Meer liegt der Wettkampfort nicht ganz in der Zone, wo eine Höhenvorbereitung unbedingt erforderlich ist, Nationalteamtrainer Christoph Peprnicek möchte hier aber nichts dem Zufall überlassen und ist daher mit dem Team schon seit Mittwoch nach Livigno/ITA gereist, um sich vor Ort bestens zu akklimatisieren.

Am Montag wechselt die Mannschaft an den Wettkampfort, um die letzten Vorbereitungen auf der Strecke mit Techniktrainer Bernd Tauderer abzuschließen. Für Mittwoch steht dann mit dem Team Relay bereits der erste Bewerb auf dem Plan.

Bei allen WM-Wettkämpfen werden österreichische Athletinnen und Athleten am Start sein.

Liste der österreichischen Teilnehmer und Teilnehmerinnen:

Elite Herren: Foidl Maximilian, Markt Karl, Raggl Gregor
Elite Frauen: Osl Elisabeth
U23 Herren: Bscherer Moritz
U23 Frauen: Druml Corina, Heigl Nadja, Pasteiner Lisa, Spielmann Anna
Junioren: Bair Mario
Juniorinnen: Stigger Laura, Wiedmann Tamara

Zeitplan MTB WM Lenzerheide:

Mittwoch 05.09.2018
Team Relay – 17:30 Uhr

Donnerstag 06.09.2018
Juniorinnen – 14:00 Uhr
Junioren – 16:30 Uhr

Freitag 07.08.2018
U23 Damen – 14:30 Uhr
U23 Herren – 16:30 Uhr

Samstag 08.09.2018
Elite Damen – 12:30 Uhr
Elite Herren – 15:30 Uhr

 

 

Drucken

0
0
0
s2sdefault
powered by social2s