Straße News

Denifl und Rohregger am Mittelmeer top

Die Tiroler Stefan Denifl und Thomas Rohregger sind bei der Mittelmeer-Rundfahrt in Südfrankreich exzellent in die neue Saison gestartet. Denifl fuhr am Samstag auf der 4. Etappe auf den Mont Faron bei Toulon auf Platz 18 und ist mit etwas mehr als einer Minute Rückstand Gesamtelfter. Rohregger folgt auf Rang 16, die Führung übernahm sein RadioShack-Teamkollege Maxime Monfort aus Belgien.

Drucken

0
0
0
s2sdefault
powered by social2s