Portal Radjugendtour Oststeiermark

Foto: (c) Klaus Titzer - www.derfotograf.at

Belgischer Gesamtsieg bei der Radjugendtour Oststeiermark - Österreicher Paul Bleyer schafft auf der Schlussetappe Podestplatz

Unerwartet viel Dramatik brachte die Schlussetappe dieser Jugendtour, buchstäblich bis zum allerletzten Kilometer von Passail nach Bad Waltersdorf wurde um den Gesamtsieg gekämpft. Der bisherige Dominator der Tour, der 16jährige Belgier Thibaut Ponsaerts, musste noch gehörig in die Pedale treten, um auf der extrem schnellen Teilstrecke ( Schnitt 44 km/h !) gerade noch 19 Sekunden Guthaben ins Ziel zu retten.

Die Geschichte der Etappe schrieb auch ein Österreicher mit: Paul Bleyer vom Nationalteam schaffte rund 15 km vor dem Ziel gemeinsam mit zwei weiteren Fahrern einen erfolgreichen Fluchtversuch, der Slowake Stefan Michalicka lag dabei zwischendurch sogar virtuell knapp in Führung, doch vermochten die Belgier durch Aufbietung aller Energie den Rückstand noch wettzumachen. Michalicka durfte sich in Bad Waltersdorf mit seinem zweiten Tagessieg in Folge trösten und dem zweiten Platz in der Gesamtwertung, Paul Bleyer wurde im Sprint als Dritter klassiert und schaffte als einziger Österreicher in der Tageswertung dieser Tour einen Podestplatz. Im überaus hektischen Finish ereigneten sich auf den letzten fünf Kilometern noch drei Massenstürze, betroffen davon war auch der Steirer Alexander Gratzer aus Birkfeld, der mit Prellungen und Abschürfungen im Ziel behandelt werden musste. Sogar der spätere Gesamtsieger musste 50 m vor dem Ziel noch zu Boden, als im Hauptfeld vor ihm das dänische Nationalteam gleich mit fünf Mann hoch (!) zu Sturz kam, alle Fahrer wurden aber regelgemäß mit der Zeit des Feldes gewertet.

Fazit dieser 31. Radjugendtour in der Oststeiermark: je zwei Etappensiege für Belgien und die Slowakei, ein Etappen-Podestplatz für Österreich. In der Gesamtwertung hinter einem jungen Belgier, der das Zeug zu einem Champion hat und in Bad Waltersdorf seinen 19.Saisonsieg gefeiert hat, mit Paul Bleyer ein Österreicher als Sechster mitten in der internationalen Nachwuchs-Elite.

Ergebnis 4. Etappe: Passail – Bad Waltersdorf, (82 km, Schnitt 44 km/h): 1. Stefan Michalicka (Svk), 1:51:59 Std., 2. Xandres Verfloesem (B), gl.Zt, 3.Paul Bleyer (Ö), + 0:02 sec. …. 11. Christian Rammer (Ö), + 1:08 min, …... 13. Michael Holland (Ö), Team Aurora Trient, gl.Zt.

Gesamtstand nach 4 Etappen: 1.Thibaut Ponsaerts (B) 7:08:22 Std, 2. Stefan Michalicka (Svk), + 19 sec, 3. Casper Van Uden (Nl), + 45 sec ….... 6. Paul Bleyer (Ö), +0:48 sec,.... 32. Michael Holland(Ö), + 4:02 min., …... 47. Alexander Gratzer (Ö), + 7:09 min.

Mannschaftwertung: 1.Belgien, 2. Slowakei, 3.Luxemburg, …... 1 0.Österreich,.... 18. Österreich-Regional.

Drucken

0
0
0
s2sdefault
powered by social2s