Straße News

Team Tirol steigt wieder in den Rennbetrieb ein

Die U23 Fahrer Maximilian Kuen, Tobias Derler, Gregor Mühlberger, Marc Obkircher, Martin Weiss und Patric Schultus werden am Samstag und Sonntag bei dem Course de la Paix in Tschechien an den Start gehen. Die Weltcuprundfahrt für U23 Fahrer startet am Samstagvormittag mit einem Prolog Rund um Jesenik. Am Samstagnachmittag und am Sonntag folgen dann zwei anspruchsvolle Etappen für unsere Rookies.
„Die Rundfahrt ist international sehr gut besetzt. Dennoch bin ich überzeugt, dass das bergige Streckenprofil unseren Jungs entgegenkommen wird.“, sagt der Sportliche Leiter Srecko Glivar.
Am Samstag sind in Igls die Kurvenflitzer gefragt. Harald Totschnig, Clemens Fankhauser, David Wöhrer, Stefan Praxmarer und Hannes Kapeller nehmen die 40 Runden beim Kriterium um den Igler Kirchturm in Angriff.
„Auf heimischen Boden wollen wir natürlich unbedingt gewinnen.“, gibt sich Kapitän Harald Totschnig optimistisch.

Drucken

0
0
0
s2sdefault
powered by social2s