Straße News

Genaue technische Kontrolle bei den österr. Nachwuchsmeisterschaften in Senftenbach

Der Sportausschuss des Österr. Radsport-Verbandes informiert hiermit, dass bei den Österreichischen Nachwuchsmeisterschaften im Straßenrennsport am kommenden Sonntag im Rahmen einer genauen technischen Kontrolle nicht nur die Einhaltung der Übersetzungslimits, sondern auch Gewicht des Rennrades bzw. Sattelposition und -Neigung überprüft werden. Rennradgewicht & Sattel werden natürlich auch beim Amateurbewerb einer Kontrolle unterzogen. Grundsätzlich werden je Kategorie alle Preisränge + die 5 Nächstgereihten kontrolliert. Wir ersuchen dringend um Kenntnisnahme und genaue Einhaltung der Limits. Insbesondere Sattelneigung (max. 3° Neigung aufwärts bzw. abwärts) und Rennrad-Gewicht (6,8 kg) sind nach den Erfahrungen der letzten Rennen äußerst heikle Punkte.

Drucken

0
0
0
s2sdefault
powered by social2s