Offizielle Website des österreichischen Radsport-Verbandes

FourCross-WM-Bronze für Helene Fruhwirth

Eine 4X Bronzemedaille sorgte für Jubelmomente für die ÖRV-Crew bei der 4X WM in Val di Sole. Bei der heurigen 4X-Weltmeisterschaft in Val di Sole gingen Hannes Slavik und Helene Fruhwirth wieder als Medaillenkandidaten an den Start und unterstrichen das mit den Qualifikationsplätzen 2. (Slavik) und 4. (Fruhwirth).

 

Bis zum Halbfinallauf gab es auch keine größeren Probleme für Slavik, im Kampf um den Einzug ins Finale kam er dann aber zu Sturz und konnte somit nur mehr Platz 5. im kleinen Finale erkämpfen. Besser erging es Helene Fruhwirth, nach dem schweren Sturz im letzten Jahr und Platz 4. im Jahre 2015, konnte sie diesmal den ersehnten Podiumsplatz einfahren und ihre erste Medaille bei einer WM gewinnen. 

Bei den Herren ging Gold an Beckmann (Schweden) und bei den Damen an die Vorjahressiegerin Buchanan.

 

0
0
0
s2sdefault
powered by social2s
  • Erima-Logo V ver neg
  • Logo-Enervit-Sport
  • chayoang
  • KTM2018-HP
  • Wiesbauer
  • logo-quellenhotel
  • TRWR-Logo
  • BMOEDS Logo
  • Austrian-Sports-quer-rgb
  • Screen Shot 04-06-17 at 01.01 PM
  • logo oebh
  • NADA RZ RGB300

 

Polar Logo


 
flyeralarm2018 

rsp

Play Fair Code Logo 2

Norton Gutscheincode: www.softwaregutschein.com/gutscheine/norton

Spielen Sie im Stargames Casino mit Bonus dank www.stargamesbonus.net und stargamesde.com

Newsletter Anmeldung

captcha 
Sie erhalten nach der Anmeldung ein E-Mail zur Bestätigung Ihrer Daten.

Kontakt

Service Links